20170124_131202
IMG_20171024_112701
Lerche-Foto2-landscape

Die Profile der Oberschule

Schon mit Beginn des fünften Jahrgangs lernen die SuS der Oberschule an der Lerchenstraße vier Wahlpflichtprofile mit je zwei Wochenstunden kennen. Es handelt sich um die Profile:

  • Europa
  • Sport
  • Naturwissenschaften
  • Kultur und Technik

Im ersten Halbjahr findet zunächst eine Orientierungsphase statt, in der die SuS über einen Zeitraum von 4 bis 6 Wochen beim verantwortlichen Profillehrer einen Einblick in die Inhalte und Methoden des jeweiligen Profils bekommen. Am Ende des Halbjahres  ist so eine gezielte Anwahlberatung durch die Profil- und Fachlehrkräfte möglich.

Diese Vorgehensweise erleichtert den SuS bzw. deren Eltern am Ende des ersten Halbjahres  die Wahl des Profils, das den Neigungen, Fähigkeiten und Wünschen  der Kinder entspricht.

Im Gegensatz zu Profilklassen werden in der OSL dann mit Beginn des zweiten Halbjahres SuS aus allen Klassen des Jahrgangs gemeinsam im jeweiligen Profil unterrichtet, was den im Leitbild der Oberschule hervorgehobenen Teamgedanken unterstützt. Die Blickrichtung liegt somit auf den individuellen Stärken der SuS.  Diese sollen auch durch die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben (z.B. „Jugend forscht“, „Jugend trainiert  für Olympia“, etc.) hervorgehoben werden.

Außerdem werden auch im Profilunterricht Lernstrukturen angelegt, die die Eigenverantwortlichkeit der Lernprozesse individuell unterstützen und fördern. Dadurch wird eine Lernkultur definiert, die sich an neuen psychologischen, pädagogischen und gesellschaftswissenschaftlichen Entwicklungsprogrammen orientiert.

 

Sport

Sport

Erfahre, warum wir einzigartig in Bremen Nord sind.

Sport

Europa

Europa

Lerne, was es bedeutet Teil einer Gemeinschaft zu sein.

Europa

Naturwissenschaften

Naturwissenschaften

Erkenne die Bedeutung der Wissenschaften.

Natur

Kult

Kult(ur)

Bewege dich kreativ und habe an der kulturellen Vielfalt teil.

Kult