„Spielend Russisch lernen“ an der Lerche 2018

September 10, 2018 Lerche

Erneut hat die Fachschaft Russisch an unserer Schule die Regionale Rundes des Wettbewerbes „Spielend Russisch lernen“ ausgerichtet. Am Freitag 07.09. spielten 9 Teams aus der Region Nord um den Sieg und damit die Teilnahme am Bundesfinale.

 

 

 

 

 

 

 

Besonders gefreut hat uns, dass wieder die Senatorin für Kinder und Bildung Frau Dr. Claudia  Bogedan den Wettbewerb mit Begrüßungsworten eröffnete.

     

Schüler aus den Russischkursen der Jahrgänge 6, 7 und 10 gestalten ein kleines Kulturprogramm. So wurden Gedichte und Aschenputtel (золушка) auf Russisch vorgetragen sowie ein moderner Song aus den russischen Charts gesungen. Unser Schulteam belegte den 4. Platz, herzlichen Glückwunsch!

Das Russischlehrerteam

 

Die Pressemitteilung des Wettbewerbs findest du hier: Die Senatorin für Kinder und Bildung. Wenn du mehr über den Russisch-Unterricht an der Lerche erfahren willst, dann klick hier.